Schlachtfest 2017 - GV-Harmonie

  Herzlich willkommen auf der Homepage der "HARMONIE"
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schlachtfest 2017

Über uns > Berichte und Bilder von Veranstaltungen


Bericht zum
Schlachtfest des GV Harmonie Waldrems – Heiningen
am 07. und 08.Oktober


Am 07. und 08.Oktober feierte der GV Harmonie Waldrems-Heiningen sein  traditionelles Schlachtfest inzwischen schon ZUM 33.MAL.
Nachdem in den vergangenen Jahren das Wetter immer toll mitgespielt hat, war an diesem Wochenende der Samstag und Sonntag herbstlich kühl.
Wie schon immer war der Samstag geprägt von den „Daheimessern“.
Der Samstagabend verlief im gut  besuchten Harmoniekeller in gemütlicher, entspannter Atmosphäre.
Es wurden unter den, meist bekannten, Gästen  Gedanken ausgetauscht und über „Gott und die Welt geredet.“ Auch Georg Hopp bestärkte seine Fußballfreunde von der TSG Backnang unser Schlachtfest zu besuchen!
Gegen später erschienen auch RSV Vorstand Jürgen Winter mit seinem Partner Oliver Gräter (Kommandant der FFW Abteilung Waldrems) im Harmoniekeller.
Sie ließen es sich nicht nehmen, nach dem Radball – Spieltag bei uns vorbeizuschauen. Außerdem konnten auch zahlreiche Radballer des RSV Waldrems an diesem Abend begrüßt werden.
Der Sonntag begann trotz des nasskalten Wetters vielversprechend. Das „Festzelt“ der „Harmonie“ war gut besucht, auch der Keller war über die Mittagszeit mit Gästen aus nah und fern belegt. Unter den zahlreichen Gästen konnte neben unserer Ortsvorsteherin Regina Konrad auch Dr. Gerhard Ketterer (langjähriger Vorsitzender der CDU und Mitglied des Gemeinderates in Backnang) mit Familie begrüßt werden. Weiter gesichtet wurde Ortsvorsteher aus Heiningen Leo Groß und Markus Eisenmann vom Musikverein Maubach.
Die Speisekarte wurde wieder um „Heiße Rote“ und sehr herzhafte Steaks ergänzt,
und von Eugen Nesper und Philipp Schüle hervorragend und sehr schmackhaft zubereitet.
Auch das sehr reichhaltige Kuchenbüfett, welches in bewährter Manier von den Damen unseres Vereins aufbereitet worden war, fand wieder regen Absatz. Bedanken möchten wir uns recht herzlich bei allen Besucherinnen und Besuchern des Schlachtfestes.
Wir hoffen, dass Sie einige Stunden der Entspannung und der Erholung bei uns genießen konnten und freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen in 2018. Bedanken wollen wir uns aber auch bei Allen, die uns durch Kuchen- und Tortenspenden unterstützt haben, aber auch bei allen Helfern und Helferinnen, die zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben. Unser besonderer Dank gilt dem RSV Waldrems für die Bereitstellung der Spülmaschine.
Am Montag fand dann, wie als Abschluss üblich, eine „Schlachtfestsingstunde“ statt. Bei Gesang und gemütlichem Beisammensein wurde das wenig Übriggebliebene im Sängerraum verzehrt und somit fand das Fest einen harmonievollen Ausklang.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü